ELT-Portrait_Paul-Watts_720x640px_190522-R00
Executive Vice President, Integrated Operations

E. Paul Watts

Lebenslauf herunterladen

Paul Watts wurde im May 2018 zum Executive Vice President für Integrated Operations ernannt. Paul konzentriert sich bei Bell auf den Aufbau eines  erstklassigen globalen Operations-Teams wobei Sicherheit weiterhin im Unternehmen höchste Priorität hat.


Zuvor arbeitete Paul als Vice President für den Bereich Lieferkettenmanagement an dem Ziel, die pünktliche Lieferung eingekaufter Materialien und Teile sicherzustellen. In dieser Rolle betrieb er ein kontinuierlich aggressives Kostenmanagement und arbeitete funktionenübergreifend, um die Materialanforderungsplanung zu stabilisieren und Bells erhebliche Investitionen in neue Produkte zu unterstützen. Paul ist seit 2008 maßgeblich an dem Erfolg mehrerer Bell-Programme und -Projekte beteiligt, einschließlich Design und Testflug des 505 Jet Ranger X sowie an der Einrichtung des Montagezentrum in Lafayette.


Während seiner gesamten Karriere bei Bell hat er am Aufbau von funktionsübergreifenden Teams und an der Entwicklung neuer Geschäftsstrukturen gearbeitet und weist erhebliche Erfahrung durch verschiedene Schlüsselpositionen in den Bereichen Militärgeschäft, kommerzielle Programme, globales Geschäft und Finanzen auf. Bevor er zu Bell kam, arbeitete Paul in verschiedenen Positionen im Finanzsektor und als Projektmanager für Boeing.


Paul erwarb einen Bachelor of Arts-Abschluss in Finanzen von der Utah State University und einen Master of Business Administration-Abschluss von der University of Texas. Mit seiner Frau Glory und seinen fünf Kindern lebt er zur Zeit nahe Fort Worth, Texas.


Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Benutzerfreundlichkeit zu bieten. Mit der Nutzung von Bellflight.com stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.