BELL V-280 VALOR

Das einzige FVL-Waffensystem mit der flugerprobten Agilität, Geschwindigkeit, Reichweite und Ausdauer für das FLRAA-Programm (Langstrecken-Kampffluggeräte der Zukunft).

Die Reichweite, Zuverlässigkeit und Agilität, die Ihr Einsatz erfordert

Die zweckmäßige Bauweise revolutioniert die Reichweite und Effektivität eines jeden Einsatzes und ermöglicht zugleich eine unübertroffene Manövrierfähigkeit, geringere Ausfallzeiten und höhere Missionssicherheit. Mit einer mehr als doppelt so hohen Geschwindigkeit und Reichweite wie aktuelle Waffensysteme ist der Bell V-280 Valor die bewährte Lösung für Langstreckenmanöver, fliegt mehr als 300 Knoten und erreicht mehr als 200 Flugstunden.
Erfahren Sie die Fakten

Langstrecken-Luftangriff oder Bewegungsszenario

Missionssysteme

Mit einer beispiellosen Einsatzausrüstung operieren die Piloten auch in anspruchsvollen visuellen Umgebungen und bieten den Bodentruppen Situationsbewusstsein auf dem Weg und am Einsatzort.
WS_1006_Bell V-280

Strategische Einsätze

Abflug in Sekundenschnelle. Die außerordentliche Reichweite und die strategischen Einsatzoptionen des Bell V-280 erhöhen die operative Flexibilität bei der Reaktion auf militärische Aktionen und für humanitäre Hilfseinsätze.
Web_Standard-01-JAN_SUB1_D3_Carrier

Gebaut für den Warfighter

Der Bell V-280 Valor kombiniert die Geschwindigkeit und Reichweite eines Turboprop-Hubschraubers mit einer höheren Agilität als ein herkömmlicher Hubschrauber, bietet eine bessere Flugleistung und einen nachhaltigeren Lebenszyklus. Erfahren Sie von Bells Master Aviators, wie dieses Waffensystem speziell entwickelt wurde, um den Overmatch der U.S. Army in Multidomain-Operationen zu revolutionieren.

 

Mehr von den Aviators hören

Anpassungsfähige Kipprotoren

Lassen Sie nicht zu, dass die Umgebung den Erfolg Ihrer Einsätze beeinträchtigt. Kipprotoren​​​​​​​ bieten Überlegenheit in niedrigeren Luftdomänen. Bewältigen Sie jede Situation mit der Geschwindigkeit und Reichweite eines Turboprop-Flugzeugs und einer fortschrittlichen Agilität, die einem traditionellen Helikopter überlegen ist.

Beweglichkeit

Der Bell V-280 hat seine rohe Steuerkraft in Nick-, Roll- und Giermanövern bewiesen und dabei die höchsten Standards für Beweglichkeit erfüllt. Das Fluggerät wurde in zahlreichen Flugtests validiert und bietet die transformative Beweglichkeit, die Kampftruppen für den Erfolg ihrer Einsätze benötigen.

Gondeln/Antriebssysteme

Das Design der festen Triebwerksgondel gewährleistet niedrigere Herstellungskosten und bessere Leistung, Wartungsfreundlichkeit und Nachhaltigkeit. Das Konzept zielte darauf ab, die Arbeitsbelastung der Soldaten zu reduzieren.

Ziehen, um die Zeitleiste zu erkunden

Ziehen-Symbol
Dez 2017
Feb 2018
Aug 2018
Jan 2019
Feb 2019
März 2019
Dez 2019
Jan 2020
Jul 2020
Aug 2020
Dez 2020
Dez 2017

Dez 2017

Erstflug

Feb 2018

Feb 2018

Erster Army-Testpilotenflug

Aug 2018

Aug 2018

200 KTS Level Flug

Jan 2019

Jan 2019

Level 1 Agilität – Verhalten Schnelligkeit

Feb 2019

Feb 2019

Agilitätstest bei niedriger Geschwindigkeit

März 2019

März 2019

300 KTS Level Flug/PDAS Demo

Dez 2019

Dez 2019

Autonomie-Demo

Jan 2020

Jan 2020

Hebezeugbelastung/TCDL Demo

Jul 2020

Jul 2020

Überlebensfähigkeitstests

Aug 2020

Aug 2020

10. Army-Testpilotenflug

Dez 2020

Dez 2020

200 FLT-Stunden

159 Testflüge

300 KTS

Über 10 Army-Testpilotenflüge

15 USG VIP Demos

Einsätze

Langstrecken-Angriff
Der Bell V-280 revolutioniert die Überlegenheit der Army mit einer mehr als doppelt so großen Reichweite und Geschwindigkeit im Vergleich zur aktuellen Flotte. Die einzige Lösung für Langstreckenangriffe mit der Fähigkeit, Bodentruppen in den Reichweiten und Geschwindigkeiten zu manövrieren, die für Mehrzweck-Einsätze erforderlich sind.
Transport
Bells fortschrittliche Waffensysteme FARA und FLRAA revolutionieren die Überlegenheit der Army mit größeren Langstreckenfähigkeiten und nachhaltigerer Fertigung im Vergleich zu der aktuellen Flotte. Erhöhen Sie den Nutzen mit vielseitiger Agilität am Einsatzort, schnellem Ein- und Ausstieg und unübertroffener Präzision zur Unterstützung der Bodentruppen und zum Schutz der mehr als 14 Soldaten in jedem Fluggerät.
MEDEVAC
Wenn ein Soldat verletzt ist, dann zählt jede Sekunde. Halbieren Sie die „goldene Stunde“ mit einem Fluggerät, das 200 nm in weniger als 45 Minuten zurücklegt. Mit einer Reisegeschwindigkeit von 300 Knoten ist der Bell V-280 das einzige Langstreckenwaffensystem der Zukunft, das die Sicherheit der Soldaten und die Effektivität der Einsätze in allen komplexen Bereichen verbessert.
Humanitäre Hilfe/Katastrophenhilfe
Der Bell V-280 wurde für schnelle Reaktion und verbesserte Manövrierfähigkeit gebaut und ist bestens geeignet für die Unterstützung in humanitären Krisen und Katastrophen. Das Fluggerät bietet eine bisher unerreichte Geschwindigkeit, Reichweite, Agilität und Vielseitigkeit, um den Erfolg von Vertikalhub-Einsätzen zu gewährleisten.
Der Bell V-280 revolutioniert die Überlegenheit der Army mit einer mehr als doppelt so großen Reichweite und Geschwindigkeit im Vergleich zur aktuellen Flotte. Die einzige Lösung für Langstreckenangriffe mit der Fähigkeit, Bodentruppen in den Reichweiten und Geschwindigkeiten zu manövrieren, die für Mehrzweck-Einsätze erforderlich sind.
Bells fortschrittliche Waffensysteme FARA und FLRAA revolutionieren die Überlegenheit der Army mit größeren Langstreckenfähigkeiten und nachhaltigerer Fertigung im Vergleich zu der aktuellen Flotte. Erhöhen Sie den Nutzen mit vielseitiger Agilität am Einsatzort, schnellem Ein- und Ausstieg und unübertroffener Präzision zur Unterstützung der Bodentruppen und zum Schutz der mehr als 14 Soldaten in jedem Fluggerät.
Wenn ein Soldat verletzt ist, dann zählt jede Sekunde. Halbieren Sie die „goldene Stunde“ mit einem Fluggerät, das 200 nm in weniger als 45 Minuten zurücklegt. Mit einer Reisegeschwindigkeit von 300 Knoten ist der Bell V-280 das einzige Langstreckenwaffensystem der Zukunft, das die Sicherheit der Soldaten und die Effektivität der Einsätze in allen komplexen Bereichen verbessert.
Der Bell V-280 wurde für schnelle Reaktion und verbesserte Manövrierfähigkeit gebaut und ist bestens geeignet für die Unterstützung in humanitären Krisen und Katastrophen. Das Fluggerät bietet eine bisher unerreichte Geschwindigkeit, Reichweite, Agilität und Vielseitigkeit, um den Erfolg von Vertikalhub-Einsätzen zu gewährleisten.

Gebaut für den Instandhalter

Die Bell V-280 Valor wurde mit Blick auf den Instandhalter entwickelt, um die Reichweite und Effektivität jeder Mission zu revolutionieren und gleichzeitig eine unübertroffene Manövrierfähigkeit, reduzierte Ausfallzeiten und eine einfache Wartung im Einsatz zu bieten.

 

Jeremia-Adkins-Feature
Jeremiah Adkins

Jeremiah Adkins, Principle Aero Logistics Engineer, erläutert, wie er seine Erfahrungen in der US-Armee bei der Wartung von Militärflugzeugen genutzt hat, um sicherzustellen, dass die V-280 das transformierendste und am einfachsten zu wartende Langstrecken-Angriffsfluggerät für künftige Kampfeinsätze ist.

Randall-McMinn-Feature
Randall McMinn

Randall McMinn, Principle Aero Logistics Engineer, erläutert, wie er seine Erfahrungen in der US-Armee bei der Wartung von Militärflugzeugen und der Ausbildung von Crew-Chiefs genutzt hat, um sicherzustellen, dass die V-280 das transformierendste und am einfachsten zu wartende zukünftige Langstrecken-Angriffsfluggerät für Armeemechaniker ist.

Jim-Morrison-Feature
Jim Morrison

Jim Morrison, Principle Aero Logistics Engineer, erläutert, wie er seine Erfahrungen in der US-Armee bei der Wartung und Ausbildung von Militärfluggerät genutzt hat, um sicherzustellen, dass die V-280 das transformierendste und am einfachsten zu wartende Langstrecken-Angriffsflugzeug für die Soldaten der Zukunft ist.

team-valor-lockup
Bell V-280 Air-to-Air-Flug 15. April 41
V-280 Air-to-Air-Bilder aus dem 8K-Video 07
bell-v-280-fliegt-schnell-durch-Bäume
bell-v-280-über-Dschungel-im-Sonnenuntergang
Bell-V-280-über-Wasser-im-Sonnenuntergang
bell-v-280-mit-Soldat-im-Vordergrund
01/07 Fotos

Spezifikationen

Bell V-280
Wählen Sie ein Dokument
  • Wählen Sie ein Dokument
  • Bell V-280 – Broschüre
  • Bell V-280 – Datenblatt
Leistung
  • Geschwindigkeit
    280 KTAS
  • Kampfreichweite
    500–800 nm
  • Self Deployable
  • Übertrifft die Anforderungen für Langstrecken-Luftangriffsmissionen der Army
  • Digitales Fly-by-Wire-Flugsteuerungssystem
  • Nachgewiesene Wendigkeit bei niedrigen Geschwindigkeiten
Kapazitäten
  • Truppenkapazität
    ​​​​​​​12
  • Nutzlast
    12.000+ Pfund
  • Konzipiert für die Beförderung einer Mannschaft und von Hilfskräften in einer rekonfigurierbaren Kabine
  • Rekonfigurierbare Kabine zur Beförderung von Elementen in Mannschaftsgröße plus Hilfskräfte
Zusätzliche Ausstattungsmerkmale
  • Reduzierte Unterhaltungskosten – Aufbauend auf 600.000 Stunden Erfahrung mit Kipprotoren werden die Kosten durch gezielte Neukonstruktion von Systemen und Komponenten reduziert
  • Wartung im Einsatz – Kommerziell bewährter Ansatz für die Wartung, der die Instandhaltung in einer planmäßigen Umgebung erweitert
  • Reduzierte Komplexität – Revolutionärer Ansatz für die Herstellung und Reduzierbarkeit von Blatt-, Flügel- und dynamischen Baugruppen

Revolutionäre Lösungen

Als Begleiter des Bell V-280 Valor dient der Bell 360 Invictus als Angriffsaufklärer und das Programm zum Vertikalhub der Zukunft der U.S. Army​. Zusammen liefern diese Waffensysteme einsatzkritische Letalität, Reichweite und Nachhaltigkeit.

 

FVL erkunden

Interessiert an Einblicken von Bell?

Erhalten Sie exklusive, unveröffentlichte Updates, Videos und News zu Fluggeräten von Bell schneller als andere. Steigen Sie noch heute ein in die Zukunft des Vertikalhubs.



Datenschutzrichtlinie von Bell



Alle eingetragenen Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Die hierin enthaltenen Informationen sind allgemeiner Natur und können je nach Bedingungen variieren. Personen, die diese Informationen nutzen, müssen ihr unabhängiges Urteilsvermögen bei der Bewertung der Produktauswahl und bei der Bestimmung der Eignung des Produkts für ihren besonderen Zweck und ihre speziellen Anforderungen ausüben. Für Leistungsdaten und Betriebsbeschränkungen für eine bestimmte Mission ist auf das genehmigte Flughandbuch zu verweisen. Bell Textron Inc. gibt keine Zusicherungen oder Gewährleistungen, weder ausdrücklich noch stillschweigend, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Gewährleistungen der Marktgängigkeit oder Eignung für einen bestimmten Zweck in Bezug auf die hier dargelegten Informationen oder die Produkte und Dienstleistungen, auf die sich die Informationen beziehen. Dementsprechend ist Bell Textron Inc. nicht verantwortlich für Schäden (jeglicher Art und Natur, einschließlich zufälliger, direkter, indirekter oder Folgeschäden), die sich aus der Verwendung dieser Informationen oder dem Vertrauen auf diese Informationen ergeben. Bell Textron Inc. behält sich das Recht vor, Produktdesigns und Spezifikationen ohne Vorankündigung zu ändern.

 

Die Produkte können mit optionaler Ausrüstung und Aktualisierungen gezeigt werden.

 

Die Abbildung visueller Informationen des US-Verteidigungsministeriums (DoD) bedeutet nicht, dass das DoD diese billigt oder unterstützt. Bildnachweis: Skip Robinson, Petty Officer 3rd Class Aaron Smith und Lance Cpl. Elias Pimentel

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Benutzerfreundlichkeit zu bieten. Mit der Nutzung von Bellflight.com stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.