Flugsicherheit

Der Sicherheit verpflichtet

Wir begeistern unsere Kunden durch Sicherheit beim Fliegen – das ist unsere Tradition. Von der Fertigung bis hin zu Testflügen: Wir liefern Lösungen, die die Sicherheits- und Leistungsanforderungen der Branche erfüllen und übertreffen.
Bell-Ausbildungsakademie Singapur

Sicherheit ist Unternehmenskultur

Einsatz für die Sicherheit
Um unser Wissen aus langjähriger Erfahrung mit anderen zu teilen, nehmen wir aktiv an globalen Stand-downs und Seminaren zum Thema Sicherheit teil und beteiligen uns gemeinsam mit dem Helikopter-Sicherheitsteam der Vereinigten Staaten an zahlreichen Gemeinschaftsprojekten.
Sicherheitsmanagementsysteme
Wir nutzen unsere lange Tradition im Bereich SMS, um eine Vorreiterrolle bei den derzeitigen Bemühungen im Bereich SMS-Implementierung für die Design- und Fertigungsprozesse der OEM einzunehmen. Mit der Entwicklung dieser wichtigen Ebene im Sicherheitsmanagement unserer eigenen Prozesse erhalten wir einen vollständigen Einblick in die Qualität und Flugfähigkeit unserer Produkte.
Unfalluntersuchung
Wir bieten Regierungsbehörden auf der ganzen Welt unsere Unterstützung bei der Untersuchung von Unfällen an. Sollte eine autorisierte staatliche Untersuchungsbehörde im Rahmen einer Untersuchung eines Bell-Produkts technische Unterstützung wünschen, wenden Sie sich bitte an die Bell-Flugsicherheit.
Flugsicherheitsauszeichnungen
Wir möchten Sie für Ihre Sicherheitsstandards auf Ihren Flügen mit militärischen oder kommerziellen Fluggeräten von Bell auszeichnen. Sie erhalten die Auszeichnung in Form eines Piloten-Sicherheitszertifikats, wenn Sie eine bestimmte Anzahl an Stunden unfallfrei in unserem Fluggerät geflogen sind. 
Um unser Wissen aus langjähriger Erfahrung mit anderen zu teilen, nehmen wir aktiv an globalen Stand-downs und Seminaren zum Thema Sicherheit teil und beteiligen uns gemeinsam mit dem Helikopter-Sicherheitsteam der Vereinigten Staaten an zahlreichen Gemeinschaftsprojekten.
Wir nutzen unsere lange Tradition im Bereich SMS, um eine Vorreiterrolle bei den derzeitigen Bemühungen im Bereich SMS-Implementierung für die Design- und Fertigungsprozesse der OEM einzunehmen. Mit der Entwicklung dieser wichtigen Ebene im Sicherheitsmanagement unserer eigenen Prozesse erhalten wir einen vollständigen Einblick in die Qualität und Flugfähigkeit unserer Produkte.
Wir bieten Regierungsbehörden auf der ganzen Welt unsere Unterstützung bei der Untersuchung von Unfällen an. Sollte eine autorisierte staatliche Untersuchungsbehörde im Rahmen einer Untersuchung eines Bell-Produkts technische Unterstützung wünschen, wenden Sie sich bitte an die Bell-Flugsicherheit.
Wir möchten Sie für Ihre Sicherheitsstandards auf Ihren Flügen mit militärischen oder kommerziellen Fluggeräten von Bell auszeichnen. Sie erhalten die Auszeichnung in Form eines Piloten-Sicherheitszertifikats, wenn Sie eine bestimmte Anzahl an Stunden unfallfrei in unserem Fluggerät geflogen sind. 

Ausgemusterte oder zerstörte Fluggeräte

Diese Dokumente beinhalten Informationen zu tatsächlich oder möglicherweise zerstörten und ausgemusterten Fluggeräten. Sollten Sie der Meinung sein, dass ein Fluggerät fälschlicherweise aufgelistet wurde, melden Sie dies bitte an die unten angegebene E-Mail-Adresse.
    Wählen Sie Ihr Dokument aus
    • Liste zerstörter Fluggeräte
    Auszeichnungsprogramm Flugsicherheit

    Bell bietet eine besondere Sicherheitsauszeichnung für Berufspiloten an, die ihr Fluggerät Tag für Tag ohne Probleme sicher ans Ziel bringen. Sehen Sie sich die Liste an, um Herauszufinden, wie Sie im Vergleich zu anderen Piloten abschneiden!

    Die meisten Piloten erfahren nur etwas über andere Piloten, wenn es um Fehler bei einem Unfall geht. Wir möchten die Piloten auszeichnen, die sicher mit Bell-Fluggeräten fliegen. Bell verleiht Sicherheitsauszeichnungen für Piloten, die unfallfrei mit Bell-Helikoptern fliegen, sowohl für militärische als auch für kommerzielle Piloten. Die Auszeichnung wird jeweils nach eintausend Flugstunden vergeben, um die Piloten auszuzeichnen, die ihren Einsatz im Bereich Sicherheit unter Beweis stellen. Wir haben einzelne Piloten aufgeführt, die seit Januar 1997 die Auszeichnung erhalten haben. Daneben steht jeweils die Anzahl der vorfallsfreien Flugstunden. Finden Sie heraus, wie Ihre Erfahrung im Vergleich zu anderen Vertikalhub-Piloten abschneidet. Schauen Sie regelmäßig auf diese Tabelle, um sich über die neuesten Empfänger dieser Sicherheitsauszeichnung zu informieren.

     

    Um sich für diese Auszeichnung zu bewerben, senden Sie bitte ein Antragsschreiben des Chefpiloten, des CEO, des Militärkommandanten oder einer anderen Person, die bestätigen kann, wie viele unfallfreie Flugstunden Sie mit Bell-Fluggeräten geflogen sind. Wenn Sie ein einzelner Pilot/Eigentümer sind, können Sie die Erklärung selbst schreiben.

    • Teilen Sie uns mit, wie der Name auf der Urkunde erscheinen soll. Sie können gerne einen militärischen Rang angeben, falls Sie einen haben.
    • Die Bell-Flugsicherheitsgruppe verifiziert den Zeitraum mit unfallfreien Flugstunden, und ein Marketingbeauftragter von Bell stellt das Zertifikat aus. Sicherheitssuszeichnungen für Piloten, die bei einer Sicherheitsbesprechung im Unternehmen überreicht werden, unterstreichen die Bedeutung der Sicherheitskultur für das Unternehmen.

    Lassen Sie uns ein Gespräch führen

    Bell-Flugsicherheitsgruppe
    Manager, Continued Operational Safety (Betriebssicherheit)

    PO Box 482

    Fort Worth, Texas 76101
    Vereinigte Staaten von Amerika

     

    Telefon: +1-817-280-2676

    flightsafety@bellflight.com

     

     

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Benutzerfreundlichkeit zu bieten. Mit der Nutzung von Bellflight.com stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.